27.09.2013 Review: Pyrin - Der rote Teppich im Nichts

Jetzt wird’s ernst: Pyrin ist mit „Der rote Teppich im Nichts“ zurück und gibt allen, die sich Rap mit mehr inhaltlicher und musikalischer Tiefe wünschen, Futter. Es wird sich zeigen, wer das Verlangen tatsächlich hat und sich nun mit diesem Koloss von Album gebührend auseinandersetzt!


Zur Review!

08.09.2013 Triple EP-Review: Nasou, Marvin Baker, Bartek

So, das war´s, der Sommer und die Ferien sind vorbei. Zurück aus dem Urlaub mal wieder Facebook etc. durchforsten und festgestellt, dass in STGT musikalisch derweil einiges passiert ist, was man beinahe verpasst hätte, sich aber zu hören lohnt: Nasou, Marvin Baker, Bartek und ihre releaseten EPs.

Wir haben für euch reingehört!


Zur Review!

04.09.2013 Interview: Samadhi

Am 6. September erscheint Samadhis Album „Alles & Mehr“ über Tommy W.s Label TerraSound. Für den 29jährigen Geraner nicht nur ein weiterer Schritt in Richtung Professionalität, sondern auch ein Kraftakt, der ihm eine Freundschaft, neue Skills und sein bisher hochwertigstes Werk einbrachte. Wir haben Samadhi im Studio besucht, exklusiv in das neue Album hineingehört und ihm ein paar Fragen zu seiner Musikkarriere, seiner Jugend in Ostdeutschland und dem Verlangen von Gagen gestellt.


Zum Interview!

24.08.2013 Review: Mixtour & King Siroko @ Kiste, Stuttgart

Eine eigentlich typische Jam, ohne typischen Jam-Charakter. Stuttgarts Nachwuchs-Rap-Garde hat gestern Abend in der Kiste ordentlich gerockt. Obendrauf gab es noch einen Gast aus Paris: Das war die Mixtour mit Heppy, Kontra, Fawozan, Tony Tone und King Siroko.


Zum Konzertbericht!

19.08.2013 Neues in der Dates-Sektion

So Leute, wie gewünscht, ne ganze Menge neuer Termine in der Dates-Sektion! Der Sommer ist vorbei und es kommt einiges auf euch zu in Stuggi! Checkt´s ab! RAF Camora, Weekend, wirscheissengold, MC FITTI, Trailerpark (Pimpulsiv, DNP, Sudden, Alligatoah), Umse, CASPER (official), Megaloh (official) undundund...


Zu den Dates!

17.08.2013 Review: Fil da Elephant - fil.ologie

„Mit Jesus alles, ohne ihn nichts.“ Engagierte Besucher des Atheistenstammtisches sollten jetzt weghören. Alle anderen bekommen mit Fil da Elephants neuem Langspieler „fil.ologie“ ein Manifest des Christen-Raps geliefert. Wir haben in die Platte reingehört!


Zur Review!

2017 Hip Hop Stuttgart | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt