06.03.2012 Chinchiller's Chin City

Vergangenen Donnerstag veröffentlichte der Wahl-Lorcher Chinchiller sein Album „Chin City“. Um dieses Ereignis gebĂĽhrend zu feiern, lud er am 25.2. zu einer groĂźen Record Release Party in das Esperanza nach Schwäbisch GmĂĽnd ein. Ein langer, aber durchaus unterhaltsamer Abend, an dem er auf der BĂĽhne von einem Dutzend befreundeter Rapper supportet wurde. Alle Dagewesenen wissen, dass diese Veranstaltung ein entsprechender Startschuss fĂĽr ein Album war, das bis dato wohl Chinchillers persönliches Meisterwerk ist.

Weiterlesen...

03.03.2012 Video + Kurz-Interview: Smoke T

Smoke Ts Wegbegleiter Thomas Pyrin legte sein frĂĽheres Pseudonym Thommy Walker ab und ging anschlieĂźend mit Projekten wie „60“, „Tote Pyrins“ oder „Entartet“ neue Wege. Freestyle-Battles und RBA wurden fĂĽr den Psychonauten scheinbar relativ uninteressant. Deshalb muss sein Partner am Reim nun wohl doppelt so heftig ran: Smoke T macht Männermusik!

Weiterlesen...

01.03.2012 Video + Kurz-Interview: Lucky Looks

Seit einem halben Monat ist das Musikvideo zu Lucky Looks‘ Song „DoppelpunktKlammerAuf“ in einschlägigen Videoportalen zu sehen. Ein atmosphärischer Clip, der die melancholische Stimmung des Liedes angemessen unterstreicht und dabei zu 100% ehrlich rĂĽberkommt. Das hat auch die Internetgemeinde erkannt und das Video mit entsprechenden Kommentaren versehen. „Es ist sooooo schön“ kann man da zum Beispiel lesen und eigentlich nur zustimmend „Mag ich“ drĂĽcken.

Weiterlesen...

09.02.2012 Video + Kurz-Interview: Black'n'Proud

Vor einer Woche feierte das neue Video von Black N Proud Premiere auf Mixery Ray Deluxe. Der Track heißt "CDeees 2.0" und ist vom Remixe-Album "Rennen Remixe (und es läuft immer noch korrekt)". Check it out!

Weiterlesen...

23.01.2012 Video + Kurz-Interview: Sykon

Letzte Woche ging das neue Video zum Track "Sorgenkind" von Sykon auf Youtube online. Grund genug, dem in Ulm studierendem Plochinger ein paar Fragen zu stellen!

Weiterlesen...

15.01.2012 B.u.S.-Crew: Konzert und Platte

B.u.S. steht fĂĽr „Betrunken und Stoned”, aber auch fĂĽr „Beats und Styles”, „Beatles und Swinger“, „Bier und Sizzurp“ oder „Bauern und Schlampen“. Und wenn man an es darauf anlegt, dann bestimmt auch fĂĽr „Biologie und Sozialkunde“. Diese Art von Code eben, den man so oder so ähnlich schon von K.I.Z. kennt. Doch die B.u.S.-Crew hat wenig mit K.I.Z. gemeinsam. Die B.u.S.-Crew stammt aus Buchen im Odenwald, besteht aus fĂĽnf Mitgliedern und rappt sich eher ĂĽber konservative Wege durch die Welt. Ich war auf ihrer Record Release Party im Stuttgarter SpeakEasy und habe mir anschlieĂźend die dort beworbene Platte „Bus“ angehört.

Weiterlesen...

1 2 3 [ 4 ] 5 6
© 2018 Hip Hop Stuttgart | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt