01.03.2012 Video + Kurz-Interview: Lucky Looks

Seit einem halben Monat ist das Musikvideo zu Lucky Looks‘ Song „DoppelpunktKlammerAuf“ in einschlägigen Videoportalen zu sehen. Ein atmosphärischer Clip, der die melancholische Stimmung des Liedes angemessen unterstreicht und dabei zu 100% ehrlich rĂĽberkommt. Das hat auch die Internetgemeinde erkannt und das Video mit entsprechenden Kommentaren versehen. „Es ist sooooo schön“ kann man da zum Beispiel lesen und eigentlich nur zustimmend „Mag ich“ drĂĽcken.

Bis zum jetzigen Zeitpunkt haben sich die Videoauskopplung aus seinem aktuellen Album „Rotznase“ weit über 31.000 Menschen angesehen. Zu recht. Wer sich nun selbst von den Qualitäten der bewegten Bilder überzeugen möchte, kann dies hier tun. Viel Spaß dabei.

Da das letzte Interview, das wir mit Lucky Looks führten, schon fast ein Jahr zurückliegt, haben wir dem Stuttgarter noch ein paar frische Fragen zu seinem „DoppelpunktKlammerAuf“-Video rübergeschickt.

Ist bzw. war das Mädel deine echte Freundin?
Ja, selbstverständlich. Alles andere wäre so ekelhaft und unecht.

Hattest du solche Bilder wie im Video auch schon beim Schreiben von „DoppelpunktKlammerAuf“ im Kopf oder ist die Idee zum Clip eher spontan entstanden?
Das "Video" bzw. die des Inhaltes des Videos wurden schon lange vor dem Track gefilmt. Es sind eben Nebenheraufnahmen, die man halt macht. Als ich letztens den Track dann fertig hatte, dachte ich, dass ich es noch begreiflicher mache, wenn ich es visualisiere.

Hast du Bedenken, dass du dich mit dem Song in Kombination mit dem Video emotional angreifbar machen könntest?
Haha, wer Inhalte aus dem Video benutzt, um mich anzugreifen, ist eh nicht auf meinem Niveau. Der wäre so ein HurSTERNCHENSTERNCHENSTERNCHENSTERNCHENSTERNCHENSTERNCHEN!

Welches ist dein Lieblingssmilie?
DoppelpunktGroßesD



Interview & Text: Stefan Pan

 

© 2018 Hip Hop Stuttgart | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt