08.01.2013 Video + Kurz-Interview: L.I.V.E

Letzten Monat droppte der Rapper L.I.V.E sein Video zum Track "Merk dir meinen Namen". Das gleichnamige Album kommt demnächst. Wir haben nachgefragt!

 

hhs:Woher nimmst du die Inspiration für deine Tracks, bzw wer inspiriert dich?

L.I.V.E: Unsere schöne Stadt tut das ungemein. Diese "HipHop-Atmosphäre" die sich durch die ganze Stadt zieht und die man auf jeder Jam oder jedem B-Boy-Battle wieder findet, inspiriert unglaublich. Unsere hübschen Frauen natürlich, die Rap-,Sprüh- und DJ-Szene auch. Aber besonders inspirieren mich zum schreiben die bomben Beats von Manik aus unserem Team, der Chrom Click, zudem unter anderem auch der Produzent WAX gehört.

hhs: Welchen Stellenwert hat Musik in deinem Leben?

L.I.V.E: Nach einem Umzug neulich baute ich, noch bevor ich mein Bett aufbaute, mein Mikrofon auf. Ich tat das irgendwie unbewusst. Mein Freund und DJ "Purple Brain" wies mich erst darauf hin, weil er das komisch fand. Man sagte zu mir schon immer das ich ständig so wirke als befände ich mich in meiner "eigenen Welt". Dabei gehen mir die ganze Zeit Ideen und Texte durch den Kopf die ich versuche zu formen.

hhs: Welche Releases haben dir 2012 am besten gefallen?

L.I.V.E: Max Herre - Hallo Welt / G.O.O.D Music - Cruel Summer / P Money - Blacks and P

hhs: Was wird 2013 bei dir alles passieren?

L.I.V.E: Mein Album "Merk Dir Meinen Namen" wird sehr bald erhältlich sein. Darauf freu ich mich gerade am meisten. Ausserdem werde ich überall auftreten wo es genug Strom für ein Mic und zwei Plattenspieler gibt. Ihr könnt mich gerne anschreiben wenn ihr einen hungrigen Act für ein Event sucht.

 

Text & Interview: Andi Tablez

 

© 2018 Hip Hop Stuttgart | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt